Wir begleiten Ärzte und Zahnärzte bei rechtlichen Fragen und Konflikten.

medBrander ist der Berater für Ärzt*innen, Zahnärzt*innen, Praxen und Kliniken in der Schweiz.

Wir begleiten Ärzte und Zahnärzte bei rechtlichen Fragen und Konflikten.

medBrander ist der Berater für Ärzt*innen, Zahnärzt*innen, Praxen und Kliniken in der Schweiz.

Rechtsberatung für Ärzte, Zahnärzte, Praxen und Kliniken

Rechtsthemen sind ein wichtiger Bestandteil jeder unternehmerischen Tätigkeit. Bei einigen Themen ist es wichtig, richtig beraten zu sein: Arbeitsvertrag, Verträge mit Lieferanten und Partner. Gute Vereinbarungen helfen auch, unnötige Konflikte zu vermeiden.

Spätestens mit der Praxisgründung kommen wichtige Fragestellungen hinzu: Gründung, Wahl der Gesellschaftsform, Bewilligungsverfahren, Miet- und Kaufvertrag, Haftpflicht, Kooperationsverträge, Anstellung von Mitarbeitenden, Arbeitsrecht, Steuerrecht, etc.

Rechtliche Auseinandersetzungen lassen sich oft vermeiden. Die juristischen Partner der medBrander GROUP verfügen über spezifische Branchenkenntnisse. Bei Bedarf ziehen Rechtsanwälte aus unserem Netzwerk bei. Dabei unterstützen wir Ärztinnen und Ärzte in der bei allen juristischen Themen.

Unsere Experten

Beratung und Projektmanagement

Network Rechtsanwälte

Unsere Services bei Rechtsfragen

Gründung und Verkauf

  • Praxisbewilligung

  • Praxisgründung

  • Praxisübernahme

  • Rechtsformen bei Gründungen

  • Einzelfirma und Gesellschaftsformen

  • Praxen als juristische Person (AG, GmbH)

  • Einzel-, Gruppen- und Gemeinschaftspraxen

  • Verträge und Gesellschaftsstatuten

Gesellschaftsrecht

  • Gesellschaftsformen

  • Firmengründung

  • Gesellschaftsstatuten

  • Verträge

  • Notariat

  • Handelsregister

Verträge

  • Kaufverträge

  • Mietverträge

  • Leasing-Verträge

  • Auftrag vs. Werkvertrag

  • Lieferanten- und Serviceverträge

  • IT-Verträge

  • Kooperationsverträge

  • Verhandlungen und Nachverhandlung von Verträgen

  • Vertragsauflösungen

Betreibungs- und Konkursrecht

  • Rechnungen und Mahnungen (inkl. Inkasso)

  • Betreibungs- und Konkursverfahren

  • Schlichtungsverfahren

  • Zivilrechtliche Verfahren

Arbeitsrecht

  • Beratung Arbeitsrecht

  • Berufsausübungsbewilligung

  • Arbeitsbewilligung

  • Arbeitsvertrag

  • Arbeitslohn und Lohnbestandteile

  • Krankheit, Unfall und Schwangerschaft

  • Ferienanspruch

  • Treuepflicht und Führsorgepflicht

  • Auflösung von Arbeitsverhältnissen

  • Arbeitszeugnis

Werberecht für Ärzte und Zahnärzte

  • Berufsethik und Patientenbedürfnisse

  • Unlauterer Wettbewerb (UWG)

  • Sachliche Information vs. aufdringliche Werbung

  • Patientenschutz: Unwahre Informationen für ungerechtfertigten Erwartungen

  • Standesordnung und Richtlinien FMH

  • Standesordnung SSO

  • Berücksichtigung der kantonalen Gesundheitsgesetze

Immaterialgüterrecht und Markenschutz

  • Rechtsberatung Urheberrechte

  • Urheberrechtsverletzungen

  • Rechtsberatung Markenschutz

  • Ersteinschätzung der Schutzfähigkeit der Marke

  • Markenrecherche

  • Registrierungsprozess

  • Nationaler und internationaler Markenschutz

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Kontaktieren Sie uns mit Ihren Fragen.

Eine erste Telefonbesprechung mit interessierten Mandaten ist unverbindlich.

Auf Wunsch diskutieren wir Ihre Fragen, Ziele und mögliche Lösungen. Während dem Projekt begleiten wir Sie im Auftragsverhältnis.



medbrander GROUP

Blumenweg 17, CH-8008 Zürich

Berichte zu verwandten Themen:

Finanzierung der künftigen Arztpraxis: Ärztinnen und Ärzte aufgepasst!

Eigenkapital oder Fremdkapital Erfahrungsgemäss kann die Praxisgründung oder die Übernahme nicht nur mit eigenen Mitteln (Eigenkapital) finanziert werden. Für die Start- oder Expansionsphase braucht es daher oft Fremdkapital von einer Bank oder einem Kapitalgeber. Für die externe Kaptalbeschaffung ist ein solides Finanzierungskonzept sehr hilfreich. Die künftigen Kreditgeber erwarten einen aussagekräftigen Businessplan mit einem stichhaltigen Finanzplan…
Read More

Liquiditätsplan? Finanz-Instrumente für Ärztinnen und Ärzte

Liquidität bedeutet Zahlungsfähigkeit. Alle sich in Zukunft ergebenden Zu- und Abflüsse von Geld wirken sich auf die Liquidität einer Unternehmung (Arztpraxis bzw. Zahnarztpraxis) aus. Der Finanzplan hilft, sich den Überblick über voraussichtliche Zahlungsströme zu verschaffen. Mit dem Liquiditätsplan werden ausreichende Mittel eingeplant, um allen Zahlungsverpflichtungen fristgerecht nachkommen zu können. Ist der Geldfluss nicht abgesichert, braucht…
Read More

Businessplan? Betriebswirtschaftliches ABC für gründende Ärztinnen und Ärzte

Ob Hausärztin, Chirurg, Zahnärztin oder Praxismanager, Einzelpraxis, Praxisgemeinschaft oder Klinik – bei allen Gründungen und Investitionen ist für die künftigen «Unternehmer» ein Businessplan zu empfehlen. Der Businessplan hilft die Ziele und Ideen der Praxis / Klinik in Form eines «Budgetplans» quantitativ darzustellen. Zudem ist der Businessplan für Gespräche und Verhandlungen mit potenziellen Kreditgebern (Praxisfinanzierung) relevant.…
Read More

Onlinetermine erfolgreich einsetzen: inkl. Team-Entlastung und Umsatzerhöhung

Die Möglichkeit, einen Arzttermin online zu vereinbaren oder auch ein Rezept per Internet anzufordern, ist heute bald Standard. Gemäss dem E-health-Barometer wollen mehr als 2/3 der Bevölkerung auch bei Arztwahl auf Instrumente setzen, die z.B. beim Reisen seit einiger Zeit nicht mehr wegzudenken sind. Bei Onlineterminen sind die Vermeidung von «No Shows» sehr wichtig. Dank…
Read More

Marken im Gesundheitswesen bauen auf «Vertrauen» – Healthcare Branding

«Vertrauen» für eine Marke im Gesundheitswesen (Therapeut, Arzt, Zahnarzt, Klinik, Praxis, Praxis- und Klinik-Mitarbeiter, Pharmaunternehmen, Hersteller von Medizinaltechnik, auch Hersteller von Impfprodukten etc.) ist das Nonplusultra. Ganz gleich, ob Sie mit dem Aufbau von Vertrauen beginnen oder bereits mittendrin sind, hier sind 3 Dinge, auf die Sie Ihr Augenmerk richten sollten, um maximale Wirkung zu…
Read More
Pillen als Symbol für Apothekenmarketing

Liberalisierung der Online-Apotheken

Verbotene Versandapotheken: Im Unterschied zu Ländern wie Deutschland ist in der Schweiz der Versand rezeptfreier Arzneien über eine Online-Apotheke verboten. Rezeptfreie Medikamente darf man in der Schweiz zwar in der Apotheke kaufen, wenn sie aber versendet werden, dann braucht es dafür eine ärztliche Verschreibung. Die Versandapotheke «Zur Rose» umging dieses Verbot in den vergangenen Jahren,…
Read More

Wir denken seit mehr als 20 Jahren in «Marken», um den Erfolg unserer Kunden zu unterstützen.

Wir begleiten Ärzte und Zahnärzte bei Strategie, Positionierung, Markenaufbau und digitalen und analogen Marketingmassnahmen. Wir entwickeln neue Marken und machen bestehende Marken erfolgreicher.